Menu

Stand des Projektmanagements in der Automobilindustrie -www.gpm-ipma.de

0 Comments

Die Unternehmen der Automobilindustrie stehen in den letzten Jahren zunehmend unter Erfolgsdruck. So konnten sich deutsche Automobilhersteller und Zulieferer zwar nach dem starken Konjunktureinbruch 2008/2009 wieder erholen, jetzt ziehen aber schon wieder neue Gewitterwolken am Konjunkturhimmel auf. 

Projektmanagement spielt in der Automobilindustrie aus vielerlei Gründen eine besondere Rolle. So müssen Produkte möglichst schnell, mit hoher Qualität und zu attraktiven Preisen auf den Markt gebracht werden.

Zusätzlich steigen die technische Komplexität und die Komplexität internationaler Lieferketten. Mit der vorliegenden Studie erhebt die Fachgruppe Automotive PM der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement den aktuellen Stand des Projektmanagements in der Automobilindustrie und zeigt die Stärken wie auch den Handlungsbedarf auf.

Leave a Reply